Dummy - Programm

 

Das Programm für den Fichtenfieldday 2018 steht noch nicht fest. Noch habt Ihr als Teilnehmer die Gelegenheit, das Programm aktiv mitzugestalten.

 

Funkbetrieb

  Mit der Clubstation DL0LEN werden wir die wichtigsten Bänder aktivieren. Das QTH liegt HF-günstig in ca. 490 m Höhe über NN. Es sind auch wieder spannende Experimente geplant. Eigene Geräte können auf eigene Gefahr mitgebracht werden.
 

Funk-Giganten

Beim Funkbetrieb machen wir keine halben Sachen. Für UKW/6m und Kurzwelle stehen zwei voneinander unabhängige Funkstationen zur Verfügung. Beide befinden sich in jeweils einer Funk-Kabine auf einem Zugfahrzeug. Beide verfügen über jeweils (!) einen elektrisch angetriebenen Gittermast mit 25 m Höhe. Und beide sind selbstverständlich mit Transceivern und PCs für die Logbuchführung voll ausgestattet.

Eine ähnliche Konfiguration war auf den Funktagen in Kassel unter dem Namen Funk.Giganten zu bestaunen.

 

Sonder-DOK "FIFI"

Mit der Clubstation DL0LEN können die Teilnehmer Betrieb mit dem Sonder-DOK "Fifi" machen.

 

HAMNET

Das Fifi-Camp ist über eine HAMNET-Linkstrecke angebunden. Damit steht der HAMNET-Zugang allen Teilnehmern per WLAN zur Verfügung. Experimente mit DAPNET oder IP-Telefonie sind damit möglich.

Außerdem besteht die Möglichkeiten, einen dauerhaften VPN-Zugang zum HAMNET über DB0SDA einzurichten. Er ermöglicht Funkamateuren ohne Direkteinstieg die Teilnahme am HAMNET. Bitte die Amateurfunk-Genehmigungsurkunde mitbringen (Kopie wird für BNetzA archiviert).

     
 

Vorträge, Workshops und freies Basteln

 

Das Vortrags-, Workshop- und Bastelprogramm: Das sind wir alle!

 

 

 Bausätze für das freie Basteln

  • FAni-LCD
  • USB-Isolator
  • Fifi-Bauteiletester
  • Lötübungen für Kinder
  • Fifi-Uhr
   <p class="Standardtext"><strong>Programmpunkte am Fichtenfieldday:</strong></p>
<p class="Standardtext"> </p>
<p class="Standardtext"><a title="FiFi-Programm" href="http://www.df3dcb.de/fifi/2018_Fifi_Programm.pdf" target="_blank"> <img src="/images/migration/images/pdflogo.jpg" alt="" /><strong> Programm für den Fichtenfieldday 2018</strong></a></p>
<p class="Standardtext"><strong>Bitte beachten:<br /> Die Datei befindet sich noch in Erstellung.<br />Workshops sind nur für die angemeldeten Teilnehmer vorgesehen.</strong></p>
     
 

Fuchsjagd

  Zum FiFi gehört immer auch ein Peilwettbewerb im 80-m-Band - eine klassische Fuchsjagd mit 5 Peilsendern. Sie ist ein offizieller ARDF-Wettbewerb des Distriktes O.

     
 

Fieldday

 

Verpflegung

 Seit Menschengedenken ist noch niemand am Fichtenfieldday verhungert.

 

 Zusammen

 

 

 Wetter

 
     
 

Sonstige Freizeitgestaltung

 

Ballspiele

Da direkt neben dem Zeltgelände der Sportplatz liegt, ist der Fieldday für Fußball und alle möglichen anderen Spiele zwischendurch geeignet. Du kannst natürlich auch selber Bälle mitbringen.

 

Freizeit nach Maß!

Auch in diesem Jahr haben wir uns für den Samstagnachmittag auf keine bestimmte Exkursion festgelegt. Stattdessen haben wir wieder ein dreistündiges Zeitfenster für Projekte nach eurem Belieben frei gelassen.

Zum Beispiel:
- Besuch der Attahöhle
Tretbootfahren oder Schifffahrt auf dem Biggesee
- Schwimmbadbesuch im AquaMagis Plettenberg oder im Freizeitbad Olpe
- Wanderung
Wir werden eine Liste mit beliebten Zielen und deren Öffnungszeiten für euch vorhalten.
Die Eintrittspreise sind nicht im Teilnahmebeitrag enthalten.

     
 

 

Termine

Keine Termine

Suche